Montag, 12. Oktober 2009

Wieder berappelt

Bei diesem Ausblick muss es einem ja gut gehen...














...und das hier tut genauso gut:


















Also habe ich mich wieder berappelt. Muß man ja auch nicht so völlig verstört sein wegen ein bißchen Kur. Ich kenn' mich ja, nach einer Woche (eine Woche brauche ich immer, überall, auch im Urlaub) will ich nicht mehr weg. Wenn wir dann wieder nach Hause fahren, habe ich im Kurort noch so viel zu erledigen, dass ich unmöglich schon nach Hause kann, aber leider muss. Nach Hause. Da kenn ich doch schon alles. Ich will noch nicht nach Hause.

Und während ich das hier schreibe, wird mir klar, weshalb mein Sohn immer erst NICHT zu irgendetwas hin will und dann nicht mehr WEG eben davon. Aha. SO fühlt sich das also an. Werd' ich nie mehr drüber meckern, hoffe ich.

Kommentare:

  1. Pfeif ... kenn ich doch???
    Ich wünsch Dir eine wunderchöne Zeit.
    Alles Liebe Iris

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich toll, wenn man solche Erkenntnisse hat und sie dann auch in die Tat umsetzt!
    Weiter so...
    Würde mich freuen mal wieder von Dir zu hören
    GLG
    Marlies

    AntwortenLöschen